Steiermark

Elektrisierende Action in der Oststeiermark: ADAC Opel Electric Rally Cup in Weiz

Spannung pur: Besondere Gaststarter und Hochspannung im elektrischen Opel Corsa Rally Cup

Der elektrische Opel Corsa Rally begeistert die Steiermark

Die Rallye Weiz in Österreich war erneut ein spannender Schauplatz für den ADAC Opel Electric Rally Cup „powered by GSe“. In der beeindruckenden landschaftlichen Umgebung in der Nähe von Graz traten die Teilnehmer in ihren Opel Corsa Rally Electric in 13 herausfordernden Wertungsprüfungen über insgesamt 152 Kilometer gegeneinander an.

Bei der Rallye Vosges Grand-Est in Frankreich konnte der Österreicher Luca Pröglhöf mit seinem zweiten Saisonsieg die Gesamtführung im elektrischen Rallye-Markenpokal weiter ausbauen. Trotz des Vorsprungs ist Pröglhöf sich bewusst, dass der Druck an der Spitze hoch ist und Fehler verheerende Auswirkungen haben können. Die Konkurrenz wird von Fahrern wie dem Franzosen Anthony Rott, dem Ungarn Bendegúz Hangodi und der Französin Emma Chalvin angeführt.

Im Zuge des Heimrennens in Weiz gesellen sich zwei Gastfahrer zum Feld der Stammpiloten. Darunter der bekannte Motocross- und Offroad-Motorrad-Pilot Matthias Walkner sowie der erfahrene Motorsport-Journalist Reiner Kuhn. Beide bringen ihre individuelle Expertise in das renommierte Rennspektakel ein und sorgen für zusätzliche Spannung.

Die Rallye in Weiz erstreckt sich über zwei Tage, mit einer Vielzahl von Wertungsprüfungen für die Teilnehmer. Der offizielle TV-Sender n-tv wird eine umfassende Zusammenfassung der Veranstaltung präsentieren, damit Fans und Interessierte das renommierte Ereignis hautnah miterleben können.

https://fleischundco.at/

Punktestand des ADAC Opel Electric Rally Cup nach dem dritten Lauf

1. Pröglhöf: 95 Punkte

2. Rott: 72 Punkte

3. Hangodi: 64 Punkte

4. Chalvin: 49 Punkte

5. Español: 48 Punkte

6. Lemke: 42 Punkte

7. Pottier und Baudet: je 28 Punkte

9. Melse: 25 Punkte

10. Wittenbeck: 23 Punkte

Kontakt

David Hamprecht

06142-6922459

david.hamprecht@opel.com

Axel Seegers

06142-6922501

axel.seegers@opel.com

Marcus Lacroix

0172-7404562

ml@opel-motorsport.com

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"