Wirtschaft

Starkes Wachstum und verbesserte Rentabilität: Piramal Pharma gibt Ergebnisse für das vierte Quartal und das Gesamtjahr 2024 bekannt

Piramal Pharma Limited, ein weltweit führendes Pharmaunternehmen, hat seine Einzel- und Konzernergebnisse für das vierte Quartal (Q4) und das Gesamtjahr (GJ) bis 31. März 2024 bekannt gegeben. Der Umsatzerlös aus laufender Geschäftstätigkeit stieg um 18% in Q4 2024 und um 15% im GJ2024 im Vergleich zum Vorjahr. Dieses Wachstum wurde hauptsächlich durch das CDMO- und das ICH-Geschäft getrieben. Das EBITDA wuchs um 48% in Q4 2024 und um 61% im GJ2024 im Vorjahresvergleich. Der Nettogewinn nach Steuern vor Sonderposten verdoppelte sich auf 1,32 Mrd. INR in Q4 2024 im Vergleich zu 0,5 Mrd. INR in Q4 2023.

Nandini Piramal, Vorsitzende von Piramal Pharma Limited, betonte, dass das Jahr 2024 ein starkes Jahr für das Unternehmen war, das vor allem auf das robuste Umsatzwachstum im CDMO-Geschäft zurückzuführen ist. Die Beiträge ihrer innovationsbezogenen Arbeit und ihrer differenzierten Angebote sind ebenfalls gestiegen. Das Unternehmen hat eine Kapazitätserweiterung in seiner Anlage in Grangemouth für das Segment Antikörper-Wirkstoff-Konjugate durchgeführt, die auf großes Kundeninteresse gestoßen ist. Im Bereich der Inhalationsanästhesie behauptet das Unternehmen weiterhin seine führende Position auf dem US-Markt.

Die Konferenzschaltung zu den Geschäftsergebnissen in Q4 und GJ2024 wird am 13. Mai 2024 stattfinden. Piramal Pharma Limited bietet ein Portfolio von differenzierten Produkten und Dienstleistungen über seine globalen Entwicklungs- und Produktionsstätten an. Das Unternehmen umfasst Piramal Pharma Solutions (PPS), Piramal Critical Care (PCC) und das India Consumer Healthcare-Geschäft.

Folgende Tabelle zeigt die wichtigsten Geschäftsergebnisse für das vierte Quartal und das Gesamtjahr 2024:

| Einzelposten | Q4 2024 | Q4 2023 | Vorjahresvergleich | GJ2024 | GJ2023 | Vorjahresvergleich |
|--------------------------|---------|---------|--------------------|--------|--------|--------------------|
| Umsatz aus laufender Geschäftstätigkeit | 25.520 | 21.640 | 18% | 81.710 | 70.820 | 15% |
| CDMO | 16.490 | 12.810 | 29% | 47.500 | 40.010 | 19% |
| Complex Hospital Generic (CHG) | 6.670 | 7.020 | (5)% | 24.490 | 22.860 | 7% |
| India Consumer Healthcare (ICH) | 2.380 | 2.100 | 14% | 9.850 | 8.740 | 13% |
| EBITDA# | 5.560 | 3.760 | 48% | 13.720 | 8.530 | 61% |

Die Konzernbilanz zum 31. März 2024 zeigt ein Eigenkapital von insgesamt 79.110 Millionen INR und eine Nettoverschuldung von 39.320 Millionen INR. Das Nettoumlaufvermögen beträgt 23.390 Millionen INR.

Piramal Pharma Limited setzt auf innovative Ansätze, um sein Wachstum weiter voranzutreiben und seine Rentabilität zu verbessern. Das Unternehmen verfügt über eine starke Position in verschiedenen Geschäftsbereichen, wie dem CDMO- und dem ICH-Geschäft, und strebt eine kontinuierliche Expansion an.

Es bleibt abzuwarten, wie Piramal Pharma Limited sich in den kommenden Quartalen entwickeln wird und ob das Unternehmen seine Erfolgsgeschichte fortschreiben kann.



Quelle: Piramal Pharma Limited / ots

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"