Österreich

Verkehrsbehinderungen auf A1 und A10: Baustellen und Sperrungen bis 2024

Aktuelle Verkehrsmeldungen und Baustelleninfos im Bundesland Salzburg: Bleiben Sie informiert!

Die Autobahnen in Salzburg und den umliegenden Gemeinden sind von verschiedenen Baustellen betroffen. Auf der A1, sowohl zwischen Linz und Salzburg als auch zwischen Salzburg und Rosenheim, sind Verengungen und Sperrungen von Fahrspuren aufgrund von Bauarbeiten anzutreffen. Die Bauarbeiten erstrecken sich bis dato bis Ende 2024. Insbesondere rund um Salzburg Mitte und Tunnel Liefering müssen Autofahrer mit Sperrungen und geänderter Verkehrsführung rechnen.

Ebenfalls auf der A10, der Tauern Autobahn, gibt es Einschränkungen in beide Richtungen. Einige Ausfahrten, wie die in Werfen, Pfarrwerfen und Eben im Pongau, sind gesperrt, was zu Umleitungen und Verzögerungen führen kann. Die Polizei regelt den Verkehr, und lediglich Ziel- und Quellverkehr sind von den Einschränkungen ausgenommen. Auch die Ausfahrten in Puch/Urstein, Hallein und Kuchl sind betroffen und bis Ende Juni 2024 nur eingeschränkt befahrbar.

Diese Baustellen und Sperrungen sind Teil der laufenden Instandhaltungsmaßnahmen, um die Sicherheit und Qualität der Autobahnen in Salzburg zu gewährleisten. Es wird empfohlen, rechtzeitig zu planen, um Verzögerungen zu vermeiden und die Verkehrssituation zu berücksichtigen. Es wird erwartet, dass die Baumaßnahmen bis zu den angegebenen Terminen abgeschlossen werden und der Verkehr anschließend reibungsloser fließen kann.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"