Tirol

Süddeutsches Derby im Max-Morlock-Stadion: Munich Ravens gegen Stuttgart Surge

Spannende Vorschau auf das hochkarätige Football-Derby im Max-Morlock-Stadion

Das Max-Morlock-Stadion in Nürnberg wird Gastgeber des "Süddeutschland-Derbys" zwischen den Munich Ravens und Stuttgart Surge sein. Mit einer Kapazität von etwa 10.000 Zuschauern versuchen die Ravens, die schmerzhafte Niederlage im Hinspiel gegen die Surge zu vergessen. Die Schwaben siegten deutlich mit 27:5 vor über 8.000 begeisterten Zuschauern.

Nach dieser herben Niederlage konnten die Ravens jedoch zwei Siege für sich verbuchen. In den Spielen gegen die Milano Seamen und die Prague Lions zeigte die offensive Leistung der Ravens deutliche Verbesserungen. Der US-amerikanische Quarterback Chad Jeffries spielte eine entscheidende Rolle in dieser Wende und erzielte insgesamt beeindruckende 449 Passing Yards und 7 Touchdowns.

Auch die Defensive der Ravens zeigte eine erhebliche Steigerung und ließ in den beiden Spielen zusammen nur sieben Punkte zu. Die Linebacker Wael Nasri und Tyler Vaimoana trugen maßgeblich zur Sicherheit und Stabilität in der Verteidigung bei.

Das bevorstehende Derby verspricht Spannung, da die Surge über einen äußerst effizienten Spielmacher in Form von QB Reilly Hennessey verfügt, der bereits 773 Yards und 10 Touchdowns in drei Spielen erzielen konnte. Das Rückspiel zwischen Surge und Ravens wird am Samstag, dem 22. Juni 2024, um 19 Uhr stattfinden, flankiert von einem umfangreichen Rahmenprogramm.

https://fleischundco.at/

Die Begegnung verspricht ein hochklassiges Duell zwischen zwei Süddeutschen Franchises, bei dem die Fans voll auf ihre Kosten kommen werden.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"