Steiermark

Beliebteste Ausflugsziele in der Steiermark 2023: Ranking veröffentlicht

Entdecken Sie die beliebtesten Ausflugsziele der Steiermark und tauchen Sie ein in einzigartige Erlebnisse - steiermark.ORF.at

Im Frühling jeden Jahres veröffentlicht der Steirische Tourismus ein Ranking der beliebtesten Ausflugsziele in der Steiermark. Im Jahr 2023 zählten der Grazer Schlossberg, die Zotter Erlebniswelt, der Park des Schloss Eggenberg und die Tierwelt Herberstein zu den Top-Zielen. Der Grazer Schlossberg führte die Liste mit über 1,1 Millionen Besuchern an, gefolgt von der Zotter Erlebniswelt mit mehr als 266.000 Besuchern und dem Park des Schloss Eggenberg mit über 250.000 Besuchern. Die Tierwelt Herberstein lag ebenfalls nahe an den Besucherzahlen des Schloss Eggenberg.

Die Basilika Mariazell erreichte in der Kategorie der Ausflugsziele ohne Eintritt die Spitzenposition. Schätzungsweise besuchten rund 700.000 Menschen die Basilika im Vorjahr. Auf dem zweiten Platz in dieser Kategorie befand sich der Stubenbergsee in der Oststeiermark mit etwa 350.000 Besuchern, gefolgt vom Motorikpark Gamlitz in der Südsteiermark und dem Grünen See bei Tragöss im Bezirk Bruck-Mürzzuschlag mit etwa 100.000 Gästen.

In der Kategorie der Genuss-Destinationen führte die Zotter Erlebniswelt das Ranking an, gefolgt von der Farmer Rabensteiner KG und den Salzwelten Altaussee. Die kulinarischen Schwerpunkte dieser Destinationen lockten zahlreiche Besucher an. Die Vielfalt der steirischen Ausflugsziele lockt jedes Jahr eine Vielzahl von Gästen aus nah und fern an.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"