Salzburg

Fischermusik und Kameradschaft feiern runde Jubiläen in Liefering

Der Stadtteil Liefering in Salzburg, auch bekannt als das "Dorf in der Stadt", kann stolz auf seine langjährigen Traditionen zurückblicken. Besonders aktiv sind hier der Verein Fischermusik und der Kameradschaftsbund, die beide kürzlich runde Jubiläen feierten.

Die Fischermusik Liefering kann bereits auf eine 100-jährige Geschichte zurückblicken. Sie wurde gegründet, als Liefering noch ein Ortsteil von Siezenheim am Stadtrand von Salzburg war. Die Musikgruppe besteht aus etwa 55 aktiven Musikern und Musikerinnen, die die Tradition der Fischer in ihrer Tracht ehren. Diese Tracht wurde von den Lieferinger Fischern übernommen, die jahrhundertelang entlang der Saalach und Salzach fischten. Die roten Kragenaufschläge auf den braunen Jacken erinnern an ein erzbischöfliches Privileg aus dem Jahr 1340, als die Fischer vor einem Angriff der Bayern warnten. Die Fischermusik ist auch für ihre Auftritte beim jährlichen Dorffest und bei Veranstaltungen wie dem Metzgersprung in der Stadt Salzburg und der Florianifeier im Salzburger Dom bekannt.

Der Kameradschaftsbund Liefering besteht bereits seit über 150 Jahren und zählt heute etwa 125 Mitglieder, sowohl Männer als auch Frauen. Sie treffen sich regelmäßig zu Stammtischrunden und nehmen an etwa 30 Veranstaltungen im Jahr teil. Der Kameradschaftsbund ist bei keinem kirchlichen Anlass in Liefering wegzudenken und engagiert sich unter anderem beim Zimmergewehr- oder Milizschießen sowie beim Bezirksstockschießen oder Skifahren.

Landeshauptmann Wilfried Haslauer lobte die Bedeutung der aktiven Vereinstätigkeit für ein harmonisches und uneigennütziges Zusammenleben. Er betonte, dass das lebendige Vereinsleben in Liefering wertvolle menschliche Beziehungen und Freundschaften ermöglicht. Die Ehrenamtlichkeit und Tradition der Vereine seien etwas Lebendiges und Kostbares für die Identität des Landes und seiner Bewohner.

https://fleischundco.at/

Die Jubiläumsfeierlichkeiten der Fischermusik und des Kameradschaftsbunds haben deutlich gemacht, dass diese traditionsreichen Vereine für den Stadtteil Liefering von großer Bedeutung sind. Sie erfüllen eine wertvolle Funktion und tragen zum Zusammenhalt der Gemeinschaft bei.

In den kommenden Jahren werden die Fischermusik und der Kameradschaftsbund sicherlich weiterhin eine wichtige Rolle in Liefering spielen und das Vereinsleben aktiv gestalten. Die Bewohner des "Dorfs in der Stadt" können stolz auf ihre langjährigen Traditionen sein und darauf vertrauen, dass diese weiterhin gepflegt und gefeiert werden.

(Quelle: service.salzburg.gv.at)

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"