ChronikSalzburg

Erleben Sie atemberaubende Gipfelkreuze und eine aufregende Tour: Saalfelden Leogang in 4 Stunden

Saalfelden Leogang: Außergewöhnliche Gipfelkreuze, 4 Gipfel in 4 Stunden und Tipps von Sherpa Laki Tshering

Zu welchen Hochgefühlen ein Urlaub in Saalfelden Leogang führen kann, veranschaulichen ein Sherpa, besondere Gipfelkreuze und eine aufregende Tour.

Saalfelden Leogang, eine Region in Österreich, hat es auf die Liste der Top 10 Urlaubsdestinationen der Welt des Lonely Planet geschafft. Dieser renommierte Reiseführer hat die Schönheit und Vielfalt der Region gewürdigt.

Ein besonderer Einwohner von Saalfelden Leogang ist Laki Tshering, ein Sherpa aus Nepal. Seit über 23 Jahren verbringt er die Hochsaison in der Region. Nachdem er 1992 bei einer Bergführung in Nepal einen Österreicher kennengelernt hatte, kam er schließlich in die Alpen. In Saalfelden Leogang arbeitet er im Sommer in einer Hütte und im Winter auf einer Skihütte, um die Ausbildung seiner fünf Kinder zu finanzieren. Laki Tshering fühlt sich in Saalfelden Leogang wohl und schätzt insbesondere die österreichische Küche. Er verbringt seine Freizeit gerne in der schönen Natur und gibt Tipps für Aktivitäten wie Skifahren und Wandern.

Die Region Saalfelden Leogang bietet Bergsteigern und Wanderern besondere Gipfelkreuze und beeindruckende Ausblicke als Belohnung für ihre Anstrengungen. Beispielsweise erwartet Bergsteiger auf der Schönfeldspitze ein außergewöhnliches Gipfelkreuz des Bildhauers Anton Thuswaldner aus dem Jahr 1970. Nachdem das Holzkreuz 2020 bei einem Unwetter zerstört wurde, wurde es erneuert. Auch das Persailhorn, ein weiterer Gipfel in der Region, ist mit einer Madonnenstatue gekrönt, die ebenfalls von dem gleichen Bildhauer geschnitzt wurde.

Für ambitionierte Bergsteiger gibt es die "Panorama Wanderung 4 Gipfel Tour", eine Tour, die an der Bergstation Asitz beginnt und über vier Gipfel in vier Stunden führt. Diese Wanderung ist 7,5 Kilometer lang und überwindet 300 Höhenmeter. Sie ist auch für Familien geeignet und Teil des 365 Tage Programms "Aktiv & Kreativ" in Saalfelden Leogang.

Das neue Saalfelden Leogang Magazin bietet zusätzliche Geheimtipps, Geschichten über Einheimische und Informationen zu Aktivitäten in der Region.

Hier ist eine Tabelle mit Informationen zu den Gipfeln in Saalfelden Leogang:

| Gipfel | Höhe (Meter) | Besonderheiten |
|------------------|--------------|----------------------------------------|
| Schönfeldspitze | 2.653 | Außergewöhnliches Gipfelkreuz |
| Persailhorn | 2.347 | Madonnenstatue auf dem Gipfel |
| Hochzint | 2.243 | Unglaublicher Blick auf Glocknerberge |
| Großer Asitz | 1.914 | Fünf TONspur-Inseln und Naturkino in der Nähe |



Quelle: Saalfelden Leogang Touristik GmbH / ots

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"