Niederösterreich

We will rock you : Queen-Musical mit Parodie auf moderne Zeit feiert Premiere in Amstetten

Der rockige Freiheitskampf in Amstetten - Spannung, Action und Queen-Hits live auf der Bühne

Amstetten steht kurz vor einem musikalischen Spektakel mit der Premiere von "We will rock you". Das Musical, das am 17. Juli in der Johann-Pölz-Halle debütieren wird, bringt die größten Hits der berühmten britischen Band Queen auf die Bühne. Unter der Regie von Alex Balga verspricht die Produktion eine einzigartige Parodie auf die moderne Zeit.

Die Handlung des Musicals dreht sich um eine dystopische Zukunft, in der Individualität und Musik verboten sind, wobei die Despotin Killer Queen das Zepter schwingt. Die rebellische Gruppe Bohemians kämpft gegen dieses unterdrückerische Regime und setzt sich für die Wiederbelebung des Rock'n'Rolls ein.

Mit einem Ensemble, das von talentierten Darstellern wie Matthias Trattner, Barbara Obermeier und Ana Milva Gomes angeführt wird, verspricht das Musical eine unvergessliche Inszenierung. Die Musik von Queen wird von Christian Frank geschickt interpretiert, während Natalie Holtom für die Choreografie verantwortlich ist.

19 Aufführungen in Johann-Pölz-Halle

Neben der viel erwarteten Premiere am 17. Juli finden insgesamt 19 Aufführungen des Musicals bis zum 24. August in Amstetten statt. Das Publikum kann sich auf eine mitreißende Show freuen, die sowohl die zeitlosen Hits von Queen als auch die Thematik des Freiheitskampfes gegen ein totalitäres Regime auf innovative Weise präsentiert.

https://fleischundco.at/

Sendungshinweis

„Theaterfest“, 20.7.2024

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"