ChronikNiederösterreich

Spannendes Familienfest lockt 4.000 Besucher zur Schallaburg

Bei dem gestrigen NÖ Familienfest auf dem Areal der Schallaburg waren rund 4.000 Besucherinnen und Besucher anwesend. Die Veranstaltung bot zahlreiche Aktivitäten und Programmpunkte für Groß und Klein, um gemeinsam eine schöne Zeit zu verbringen. Besonders erfreulich war, dass viele Inhaberinnen und Inhaber des NÖ Familienpasses den ermäßigten Eintritt genutzt haben.

Auf dem gesamten Schlossareal waren Mitmach-, Rate-, Spiele-, Kreativitäts- und Bewegungsstationen verteilt. Es gab auch Bühnenacts, wie zum Beispiel eine Geschichtenerzählerin, Auftritte der Klangbäckerei KBumm und Kiri Rakete. Zusätzlich konnten die Kinder sich schminken lassen, Bogenschießen ausprobieren, die Kinderpolizei treffen und vieles mehr. Die Veranstaltung – powered by NÖ Familienpass – steht seit vielen Jahren für qualitativ hochwertige und spannende gemeinsame Familienzeit. Die große Besucherzahl beweist, dass Events wie das NÖ Familienfest sehr gerne angenommen werden und gleichzeitig auch die Geldbörsen entlasten, da der Eintritt günstig ist.

Der NÖ Familienpass ermöglicht es Inhaberinnen und Inhabern das ganze Jahr über von Vorteilen und Preisermäßigungen bei rund 500 Partnerbetrieben zu profitieren. Außerdem erhalten sie vergünstigte Eintritte zu Veranstaltungen und bekommen viermal im Jahr das Magazin "Familienzeit" kostenlos zugeschickt. Der NÖ Familienpass besteht bereits seit 41 Jahren und wird von der NÖ Familienland GmbH und der Schallaburg Kulturbetriebsgesellschaft veranstaltet.

Tabelle:
| Veranstaltungsort | Schallaburg |
| Besucherzahl | 4000 |
| Veranstalter | NÖ Familienland GmbH, Schallaburg Kulturbetriebsgesellschaft |
| Attraktionen | Mitmach-, Rate-, Spiele-, Kreativitäts- und Bewegungsstationen, Geschichtenerzählerin, Auftritte der Klangbäckerei KBumm und Kiri Rakete, Kinderschminken, Bogenschießen, Kinderpolizei, Suchhunde |
| Besonderheiten | Inhaberinnen und Inhaber des NÖ Familienpasses hatten ermäßigten Eintritt; Das NÖ Familienfest gibt es bereits seit vielen Jahren und steht für qualitativ hochwertige gemeinsame Familienzeit |
| NÖ Familienpass-Vorteile | Rund 500 Partnerbetriebe; vergünstigte Eintritte zu Veranstaltungen; viermal im Jahr kostenloses Magazin "Familienzeit" |
| Weitere Informationen | NÖ Familienland GmbH, Karin Feldhofer, E-Mail: karin.feldhofer@noel.gv.at, Website: www.noe-familienland.at |

https://fleischundco.at/


Quelle: Amt der Niederösterreichischen Landesregierung / ots

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"