NiederösterreichPolitik

Peter Molnar zum Bürgermeister von Krems gewählt: SPÖ gratuliert

SPÖ-Hergovich/Zwander: Herzliche Gratulation an Peter Molnar zur Wahl zum Bürgermeister von Krems
Molnar wird Erfolgsgeschichte von Altbürgermeister Resch mit neuen Kapiteln fortsetzen

St. Pölten (OTS) -
SPÖ-Landesparteivorsitzender Kontroll-Landesrat Sven Hergovich und SPÖ-NÖ-Landesgeschäftsführer Wolfgang Zwander gratulieren Peter Molnar zur Wahl zum Bürgermeister von Krems: „Peter Molnar ist der richtige Mann, um Krems in einer Zeit mit vielen Herausforderungen in eine erfolgreiche Zukunft zu führen. Molnar ist ein tatkräftiger Macher mit sozialer Visionskraft, der die Erfolgsgeschichte von Altbürgermeister Resch mit neuen Kapiteln fortsetzen wird. Und dass offenbar die ÖVP-Mitglieder des Gemeinderats ebenfalls für einen SPÖ-Vertreter und nicht für den ÖVP-Vertreter votiert haben, nehmen wir als doppelte Auszeichnung für die hervorragende Leistung der Kremser Sozialdemokratie, die gestern somit 32 der 38 abgegeben Stimmen erhalten hat."

Krems, eine Stadt mit etwa 25.000 Einwohnern, liegt in Niederösterreich und gehört zum Weinviertel. Die Stadt hat eine lange Geschichte, die bis ins Mittelalter zurückreicht. Krems ist vor allem für seine Weinproduktion bekannt und bietet zahlreiche Weingüter, Keller und Weinverkostungen. Die Stadt zieht auch viele Touristen an, die die historische Altstadt mit ihren gut erhaltenen Gebäuden besuchen.

Die Wahl von Peter Molnar zum Bürgermeister hat möglicherweise Auswirkungen auf lokale Projekte und Initiativen. Molnar wird die Arbeit seines Vorgängers Altbürgermeister Resch fortsetzen und neue Kapitel hinzufügen. Es wird erwartet, dass er auf dem erfolgreichen Kurs der Stadtentwicklung aufbauen wird, indem er sich mit den aktuellen Herausforderungen auseinandersetzt und strategische Entscheidungen trifft.

Die Tabelle unten gibt einen Überblick über die Anzahl der abgegebenen Stimmen im Gemeinderat bei der Wahl des Bürgermeisters von Krems.

Partei Anzahl der Stimmen
SPÖ 32
ÖVP 6
Andere Parteien 0

Die Tatsache, dass anscheinend auch die ÖVP-Mitglieder des Gemeinderats für einen SPÖ-Vertreter gestimmt haben, zeigt die Anerkennung der Leistung der Kremser Sozialdemokratie. Die SPÖ hat eine starke Position in Krems und konnte eine deutliche Mehrheit der Stimmen für sich gewinnen.

Peter Molnar wird nun daran arbeiten, die Stadt Krems erfolgreich in die Zukunft zu führen und die Projekte und Initiativen fortzusetzen, die unter dem früheren Bürgermeister bereits begonnen wurden. Er wird neue Ideen einbringen und sich den aktuellen Herausforderungen stellen, um das Leben der Bürgerinnen und Bürger von Krems weiter zu verbessern.

Pressekontakt:
SPÖ Niederösterreich
Landesorganisation der SPÖ Niederösterreich
Rainerstraße 7
3100 St. Pölten
02742 2255



Quelle: SPÖ Niederösterreich / ots

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"