Niederösterreich

Frühjahrsputz in Niederösterreich: Gemeinsam für eine saubere Umwelt

Mit dem Beginn des Frühjahrs findet wieder der Frühjahrsputz in Niederösterreich statt. Ziel dieser größten Umweltaktion des Landes ist es, die Landschaft von achtlos weggeworfenem Abfall zu befreien und das Bewusstsein für eine nachhaltige Abfallentsorgung zu schärfen. Im letzten Jahr haben 68.050 Freiwillige bei 864 Terminen insgesamt 250.389 Kilogramm Abfall gesammelt. LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf betont, dass trotz dieser Aktionen immer noch große Mengen an Müll in der Natur zu finden seien. Daher sei die Unterstützung der Bevölkerung unverzichtbar. Der Frühjahrsputz solle langfristig zu einem verantwortungsvolleren Umgang mit der Umwelt anregen. Das langfristige Ziel des Frühjahrsputzes ist es, ihn eines Tages nicht mehr zu benötigen.

Die teilnehmenden Freiwilligen werden mit entsprechender Ausrüstung wie Warnwesten, Handschuhen, Müllgreifern und Müllsäcken ausgestattet. Die Entsorgungskosten für den gesammelten Abfall werden von den regionalen Verbänden übernommen. Die Anmeldung für den Frühjahrsputz ist auf der Webseite www.fruehjahrsputz.at möglich. Teilnehmer haben auch die Chance, regionale Preise zu gewinnen.

Der Frühjahrsputz wird vom Verein "die NÖ Umweltverbände" durchgeführt, der die Dachorganisation der NÖ Abfallwirtschaft darstellt. Gemeinsam mit dem Land Niederösterreich und den Mitgliedern, bestehend aus 22 Abfallwirtschaftsverbänden und den drei Statutarstädten, ist der Verein für das Abfallmanagement und deren Weiterentwicklung verantwortlich.

Weitere Informationen können auf der Webseite der NÖ Umweltverbände unter www.umweltverbaende.at abgerufen werden.

Übersicht

Datum 23.02.2024 | 09:19
Themen Umwelt, Abfall
Quelle
URL https://www.noe.gv.at/noe/Fruehjahrsputz-2024.html


Quelle: Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"