ChronikNiederösterreich

Fachschule Pyhra unterstützt Kinderhospiz Lichtblickhof – Soziales Engagement mit Vorbildwirkung

Die Fachschule Pyhra in der Nähe von St. Pölten, Österreich, unterstützt den gemeinnützigen Verein Lichtblickhof, der ein Therapiezentrum für Kinder mit unheilbaren und lebensverkürzenden Erkrankungen betreibt. Die Schülerinnen und Schüler der Fachschule kümmern sich um den Hausgarten des Lichtblickhofs und haben zudem kleine Weihnachtsbäume aus Holz hergestellt, die im Hofladen verkauft wurden. Der Reinerlös des Verkaufs kommt dem Lichtblickhof zugute. Dieses soziale Engagement der Schülerinnen und Schüler wird von Bildungs-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister gelobt, die betont, wie wichtig es ist, den jungen Patientinnen und Patienten Hoffnung und Zuversicht zu schenken.

Der Fachlehrer der Fachschule Pyhra, Werner Steindl, berichtet, dass die Schülerinnen und Schüler bereits im letzten Herbst im Rahmen des praktischen Unterrichts tatkräftig am Lichtblickhof mitgeholfen haben. Sie haben den Garten gepflegt und Bäume gepflanzt. Im Winter haben die Jugendlichen aus Holz Weihnachtsbäume hergestellt und verkauft. Zusätzlich spendete die Schulgemeinschaft Geld und der Absolventenverband hat die Einnahmen verdoppelt, so dass insgesamt 1.000 Euro an den Lichtblickhof übergeben werden konnten.

Der Lichtblickhof arbeitet mit ausgebildeten Therapiepferden, um den Kindern und Jugendlichen Momente der Freude zu ermöglichen und ihnen neue Kraft und Lebensfreude zu schenken. Der Verein ist auf finanzielle Unterstützung und gesellschaftliche Anerkennung angewiesen, um die therapeutische Arbeit erfolgreich fortzuführen.

Der Lichtblickhof betreibt einen Standort in Wien am Gelände des Otto-Wagner-Spitals sowie den Lichtblickhof Wald bei Pyhra. Dort sind zwölf Therapeutinnen und zahlreiche ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie 19 Therapiepferde im Einsatz. In den über 20 Jahren des Bestehens hat der Lichtblickhof bereits mehrere Auszeichnungen erhalten, die die professionelle Arbeit der Hospiz-Betreuungs-Einrichtungen bestätigen.

Tabelle:

Fachschule Pyhra unterstützt den Lichtblickhof
Standort | Pyhra, St. Pölten, Österreich
Unterstützung | Gartenpflege, Herstellung und Verkauf von Holz-Weihnachtsbäumen
Erlös | 1.000 Euro

Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Lichtblickhofs unter www.lichtblickhof.at.



Quelle: Amt der Niederösterreichischen Landesregierung / ots

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"