Niederösterreich

Entdecken Sie den Nationalpark Thayatal im Juni: Glühwürmchen, Schlangen und Smaragdeidechsen

Der Nationalpark Thayatal bietet im Juni eine Vielzahl von Veranstaltungen an, um die Natur und Tierwelt der Region zu entdecken. Die erste Veranstaltung "Smaragdeidechsen auf Brautschau" findet am Sonntag, den 2. Juni statt. Bei dieser vierstündigen Exkursion mit einer Rangerin des Nationalparks sind eindrucksvolle Tierbeobachtungen und Fotoshootings möglich. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Parkplatz der Ruine Kaja.

Am Sonntag, den 9. Juni, gibt es eine "Morgenwanderung im Thayatal". Dabei startet man bereits um 6 Uhr morgens mit einem Ranger vom Parkplatz der Ruine Kaja aus und erkundet das Thayaufer. In den frühen Morgenstunden hat man die Möglichkeit, Biber, Schwarzstörche und Fischotter zu beobachten. Diese Tour dauert ebenfalls vier Stunden.

Vom Samstag, den 15., bis Sonntag, den 16. Juni, gibt es ein "Familienabenteuer unter Sternen" mit Übernachtung im Freien. Eine Rangerin begleitet die Familien und bietet spannende Aktivitäten an. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr beim Nationalparkhaus in Hardegg.

Am Samstag, den 22. Juni, kann man das "magische Leuchten der Glühwürmchen" erleben, wenn der Hochzeitsflug der Glühwürmchen kurz nach der Sommersonnenwende seinen Höhepunkt erreicht. Eine zweieinhalbstündige Tour in Begleitung einer Rangerin startet um 20 Uhr beim Nationalparkhaus.

Zum Abschluss des Monats gibt es die Möglichkeit, am Sonntag, den 30. Juni, "Schlangen hautnah zu erleben". Eine Rangerin führt die Teilnehmer vom Parkplatz der Ruine Kaja zu einem interessanten Reptilienbeobachtungsplatz im Nationalpark. Diese Tour dauert vier Stunden und startet um 9 Uhr.

Alle Informationen zu den Veranstaltungen und Anmeldungen sind unter 02949/7005, der E-Mail-Adresse office@np-thayatal.at und auf der Website www.np-thayatal.at erhältlich.

Hier sehen Sie eine Tabelle mit weiteren Informationen zu den Veranstaltungen im Juni im Nationalpark Thayatal:

| Datum | Veranstaltung | Treffpunkt | Dauer |
|---------------|------------------------------|---------------------------|------------------|
| 2. Juni | Smaragdeidechsen auf Brautschau | Parkplatz der Ruine Kaja | 4 Stunden |
| 9. Juni | Morgenwanderung im Thayatal | Parkplatz der Ruine Kaja | 4 Stunden |
| 15.-16. Juni | Familienabenteuer unter Sternen| Nationalparkhaus Hardegg | Übernachtung |
| 22. Juni | Das magische Leuchten der Glühwürmchen | Nationalparkhaus | 2,5 Stunden |
| 30. Juni | Schlangen hautnah erleben | Parkplatz der Ruine Kaja | 4 Stunden |

Der Nationalpark Thayatal bietet damit spannende Möglichkeiten, die Natur und Tierwelt der Region hautnah zu erleben. Es lohnt sich, an den Veranstaltungen teilzunehmen, um einzigartige und unvergessliche Erlebnisse zu sammeln.

_______________________
Hinweis: Diese Informationen basieren auf einer Pressemitteilung und unterliegen urheberrechtlichen Richtlinien.



Quelle: Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"