Niederösterreich

Entdecken Sie das spannende Juli-Programm im Nationalpark Thayatal

Mit einem "Familiennachmittag auf der Brücke" startet am Sonntag, den 7. Juli, das Besucherprogramm dieses Monats im Nationalpark Thayatal. Auf der Thayabrücke in Hardegg erwartet Familien aus Österreich und Tschechien ab 14 Uhr ein buntes Programm. An verschiedenen Stationen können sie spielerisch vieles über die Lebensweise der tierischen Nationalparkbewohner, insbesondere der Wildkatze, erfahren.

Eine weitere spannende Aktivität im Juli ist eine Wildkatzennachtwanderung am Samstag, den 20. Juli. Um 21 Uhr startet die Tour vom Nationalparkhaus in Hardegg aus, begleitet von Rangern. Gemeinsam begeben sich die Teilnehmer auf die Fährte der Wildkatzen und erkunden den nächtlichen Wald. Als Höhepunkt der Wanderung steht eine Wildkatzen-Nachtfütterung auf dem Programm. Eine Spezialausgabe dieser Wanderung findet am Samstag, den 27. Juli, ab 20.30 Uhr speziell für Kinder statt.

Am Samstag, den 13. Juli, haben Interessierte die Möglichkeit, an einer zweistündigen Nachtwächterwanderung durch Hardegg teilzunehmen. Hardegg ist die kleinste Stadt Österreichs. Die Wanderung startet um 20 Uhr am Parkplatz der Burg Hardegg. Für die Teilnahme ist eine Anmeldung unter der Nummer 0664/73809369 oder per E-Mail an nachtwaechter.hardegg@gmail.com erforderlich.

Im Juli bieten der Nationalpark Thayatal auch zwei Natur-Erlebniswochen an. Von Sonntag, den 14. bis Freitag, den 19. Juli, findet das "Junior Ranger Camp" statt. Jugendliche im Alter von 12 bis 16 Jahren können an diesem Camp teilnehmen. Zudem gibt es die Veranstaltung "Wilde Ferien" für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren. Diese findet von Sonntag, den 21. bis Freitag, den 26. Juli statt.

https://fleischundco.at/

Für weitere Informationen und Anmeldungen zu den Aktivitäten im Nationalpark Thayatal können Interessierte die Telefonnummer 02949/7005, die E-Mail-Adresse office@np-thayatal.at oder die Webseite www.np-thayatal.at kontaktieren.

Quelle:
In einem Artikel von www.noe.gv.at ist zu lesen, dass im Juli ein abwechslungsreiches Programm im Nationalpark Thayatal angeboten wird. Vom "Familiennachmittag auf der Brücke" über Wildkatzenwanderungen bis zu Nachtaktivitäten und Natur-Erlebniswochen gibt es für Familien, Jugendliche und Kinder zahlreiche interessante Aktivitäten.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"