Niederösterreich

Biosphärenpark Wienerwald-Schwerpunktwoche Gewässer: Bedeutung für Mensch und Natur

Anlässlich des "Weltwassertages" am 22. März 2024 findet in der Woche vom 16. bis 24. März 2024 die Biosphärenpark Wienerwald-Schwerpunktwoche zum Thema Gewässer statt. Der Wienerwald wird von einer einzigartigen Gewässerlandschaft geprägt, die aus über 1.800 Flusskilometern, zahlreichen Weiher, Teichen, Tümpeln und Quellen besteht. Diese Gewässer sind der Lebensraum vieler interessanter Pflanzen- und Tierarten.

Gewässer sind nicht nur ein wertvoller Lebensraum, sondern erbringen auch wertvolle Dienste für den Menschen. Sie spielen eine wichtige Rolle bei der Trinkwasserversorgung, natürlichen Wasserreinigung, Abwasserbehandlung, CO2-Speicherung, Hochwasserregulierung, Frischluftzufuhr und haben eine ausgleichende Wirkung auf das Lokalklima. Zudem sind sie für Freizeit und Erholung von großer Bedeutung.

Im Rahmen der Schwerpunktwoche finden verschiedene Veranstaltungen statt. Am 16. März 2024 findet eine Fachexkursion inklusive Frühjahrsputz am Steinbach in der Marktgemeinde Mauerbach statt. Am 20. März wird im Naturhistorischen Museum Wien das neue Lebensraumbuch "Gewässer im Biosphärenpark Wienerwald" vom Biosphärenpark Wienerwald Management vorgestellt. Dabei erhalten Besucherinnen und Besucher ein kostenloses Buchexemplar. Am 23. März findet in Wien-Penzing beim Rosenbach eine Flurreinigungsaktion mit Gewässerexpertinnen und -experten statt, bei der man mehr über die Besonderheiten der Wienerwaldbäche und ihre Bewohner erfahren kann.

Die Schwerpunktwoche bietet auch die Möglichkeit, über die Social-Media-Kanäle des Biosphärenparks Wissenswertes über die Flüsse, Bäche, Weiher, Teiche und Tümpel im Wienerwald zu erfahren. Interessierte sind eingeladen, den Biosphärenpark auf Instagram und Facebook zu besuchen und an den Mitmachaktionen teilzunehmen.

Anmeldungen und weitere Informationen zu den Mitmachaktionen der Schwerpunktwoche Gewässer sind ab sofort unter www.bpww.at/gewaesserwoche möglich.

Das Projekt "Gewässer als Lebensadern im Biosphärenpark Wienerwald" wird vom Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes sowie den Ländern Niederösterreich und Wien gefördert.

Nachfolgend finden Sie eine Tabelle mit Informationen zu den Veranstaltungen während der Schwerpunktwoche Gewässer:

Datum Veranstaltung Ort
16. März Fachexkursion inkl. Frühjahrsputz Steinbach
20. März Vorstellung des Lebensraumbuchs Naturhistorisches
"Gewässer im Biosphärenpark Wienerwald" Museum Wien
23. März Flurreinigungsaktion Rosenbach

Besuchen Sie www.bpww.at/gewaesserwoche für weitere Informationen und Anmeldungen.

Es wird empfohlen, das Projekt "Gewässer als Lebensadern im Biosphärenpark Wienerwald" zu unterstützen und die einzigartige Gewässerlandschaft des Wienerwalds zu entdecken.

Hinweis: Dieser Artikel enthält Informationen aus einer Pressemitteilung und basiert auf Fakten und Ereignissen, die zum Zeitpunkt der Veröffentlichung korrekt waren. Aktuelle Informationen können sich jederzeit ändern.



Quelle: Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"