Kärnten

Villacher Hopfenfrühling am Wochenmarkt: Bierverkostung und Spargelsaison starten

Entdecken Sie die Vielfalt des Hopfens auf dem Villacher Wochenmarkt

Am kommenden Samstag, den 4. Mai, lädt der Villacher Wochenmarkt alle Bierliebhaber:innen zu einem besonderen Ereignis ein: den Villacher Hopfenfrühling. In Zusammenarbeit mit lokalen Bierproduzent:innen wird der Markt zu einem Zentrum für die Verkostung verschiedener Spezialitäten aus Hopfengetränken. Das Event startet um 9 Uhr in der Markthalle, wo Besucher:innen die Möglichkeit haben, die einzigartigen und vielfältigen Biersorten aus der Umgebung zu probieren. Mit dabei sind renommierte Brauereien wie die Malle Biermanufaktur, Hochtal-Bier, Lieser Bräu, Loncium Bier und Turmbräu Melcher.

Neben dem Schwerpunkt auf Hopfengetränken eröffnen auch Kärntner Spargelbetriebe die Saison für das gesunde Gemüse auf dem Wochenmarkt. Diese Kombination aus Hopfenfrühling und Spargelsaison verspricht einen genussreichen Besuch für alle Marktbesucher:innen. Stadtrat Christian Pober betont die Bedeutung des Wochenmarkts als einen Ort der Kommunikation, des Erlebnisses und der Nahversorgung. Es ist sein Ziel, den Markt als einen Treffpunkt noch attraktiver zu gestalten.

Der Villacher Hopfenfrühling am Wochenmarkt an der Draulände steht allen Interessierten offen. Die Veranstaltung beginnt um 9 Uhr und bietet die perfekte Gelegenheit, die Vielfalt der regionalen Hopfengetränke zu entdecken. Stadtrat Pober zeigt sich begeistert über die bevorstehende Veranstaltung und hofft auf zahlreiche Besucher:innen, die an diesem Tag die Spezialitäten der Brauereien und den frischen Spargel genießen werden.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"