Kärnten

Unbeständiges Wetter in Kärnten: Gewitter am Montag nicht ausgeschlossen

Spannende Wetteraussichten: Was erwartet Kärnten zum Wochenstart wirklich?

Das Wetter in Kärnten zum Wochenstart bleibt weiterhin wechselhaft, mit der Möglichkeit von Gewittern und Schauern am Nachmittag und Abend. Die Meteorologen von "GeoSphere Austria" prognostizieren, dass der Montag mit dichten Wolken beginnen wird, jedoch größtenteils trocken bleibt. Es besteht jedoch die Möglichkeit vereinzelter Schauer. Tagsüber wird es zeitweise sonnig sein, obwohl vor allem im Norden und Westen des Landes eine stärkere Bewölkung zu erwarten ist.

Die Temperaturen werden voraussichtlich zwischen 25 und 30 Grad liegen, wobei es am Nachmittag und Abend in einigen Regionen zu lokalen Schauern und Gewittern kommen kann. Trotzdem wird der Tag insgesamt trocken und freundlich enden. Es wird empfohlen, die aktuellen Wetterwarnungen im Auge zu behalten und entsprechende Vorkehrungen zu treffen.

Der meteorologische Phillip Plattner, der die Prognose verfasst hat, weist darauf hin, dass obwohl Gewitter nicht ausgeschlossen sind, es in der Früh und am Vormittag tendenziell trocken bleiben sollte. Jeder sollte daher vorbereitet sein, um das Wetter beim Wochenstart in Kärnten in vollen Zügen genießen zu können.

https://fleischundco.at/

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"