Kärnten

Kärnten vergibt Stipendien für Tourismusschulen zur Förderung junger Talente

Seit dem Jahr 2022 vergibt das Land Kärnten Stipendien für die Kärntner Tourismusschulen, um junge Talente zu fördern und Eltern zu entlasten. Das Ziel ist es, mehr junge Menschen für eine Karriere im Tourismus zu begeistern und ihnen eine touristische Ausbildung zu ermöglichen. Für das kommende Schuljahr 2024/25 werden erneut zehn Stipendien an der Kärntner Tourismusschule in Villach (KTS) vergeben, wofür das Land 70.000 Euro bereitstellt. Insgesamt wurden bereits 140.000 Euro in den Vorjahren für diese Stipendien aufgewendet. Durch diese Maßnahme wird in die Zukunft des Tourismus investiert und gleichzeitig dem Fachkräftemangel entgegengesteuert.

Die Stipendien werden entweder für das zweijährige Kolleg oder die fünfjährige Ausbildung vergeben, wobei jeweils fünf Stipendien für beide Ausbildungswege zur Verfügung stehen. Das Stipendium umfasst die Ausbildungskosten, die Unterbringung im Internat sowie die Verpflegung. Um möglichst viele Bewerber anzusprechen, wurden der administrative Ablauf vereinfacht und die Anforderungen für den Erhalt eines Stipendiums flexibler gestaltet. Der Austritt aus dem Internat führt nicht mehr zum Verlust des Stipendiums, und die einjährige berufliche Tätigkeit nach der Ausbildung kann innerhalb von vier Jahren absolviert werden.

Die KTS-Direktorin, Birgit Pipp, betont, dass ihre Schule jungen Menschen eine vielseitige und praxisnahe Ausbildung im Tourismus bietet und ihnen nachhaltige Schlüsselqualifikationen vermittelt. Die Top-Platzierungen und hervorragenden Ergebnisse der Schüler bei nationalen und internationalen Wettbewerben bestätigen dies. Sie freut sich über die Unterstützung des Tourismusreferates des Landes und die Vergabe weiterer Stipendien, die weiteren Schülern den Einstieg in eine spannende Laufbahn ermöglichen.

Bewerbungen für die Stipendien können ab sofort bis einschließlich 31. August 2024 eingereicht werden. Alle notwendigen Unterlagen und Informationen sind unter [Link1] bzw. [Link2] abrufbar.

Tabelle:

Schuljahr Anzahl der Stipendien für das Kolleg Anzahl der Stipendien für die Ausbildung Gesamtkosten seit 2022
2022/23 5 5 70.000 Euro
2023/24 5 5 70.000 Euro
2024/25 5 5 70.000 Euro
Gesamt 15 15 210.000 Euro


Quelle: Land Kärnten

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"