ChronikKärnten

ARBÖ Radmarathon und NOCKBIKE MTB Trophy: Teamgeist und Genuss in Kärnten

Der ARBÖ Kärnten Radmarathon startet am 2. Juni in Bad Kleinkirchheim in seine zwölfte Saison. Bei dem beliebten Teambewerb werden 500 Rennradfahrer aus zwölf Nationen erwartet. Der Teambewerb hat das Ziel, gemeinsam viele Kilometer zu machen, wobei das Team mit dem ältesten Mitglied an erster Stelle steht. Der Obmann des Radclubs Feld am See, Norbert Unterköfler, betont, dass dieser Bewerb besonders für Unternehmen eine perfekte Möglichkeit für Teambuilding-Aktivitäten ist. Mit einem Nenngeld von drei Euro pro Teambewerb-Teilnehmer wird außerdem die ORF-Aktion „Licht ins Dunkel“ unterstützt.

Der ARBÖ Kärnten Radmarathon zeichnet sich durch seine Streckenführung aus. Die insgesamt 106 Kilometer lange Route führt über die Nockalmstraße, eine der schönsten und aussichtsreichsten Panoramastraßen Österreichs. Bisher haben sich bereits knapp 400 Biker aus zwölf Nationen für den Radmarathon angemeldet. Neben dem Radmarathon wird am 1. Juni auch die NOCKBIKE MTB Trophy ausgetragen, bei der Mountainbiker und E-Biker teilnehmen können. Das 20 Kilometer lange Genuss-Rennen führt von Feld am See über Naturtrails zur Feldpannalm und weiter Richtung Maibrunnhütte. Das Highlight des Rennens ist der Flow Country Trail, der als längster seiner Art in Europa gilt. Die Sieger werden bei der Kaiserburg Talstation in Bad Kleinkirchheim gefeiert.

Die NOCKBIKE MTB Trophy wurde im Jahr 2023 erstmals ausgetragen und erfreute sich mit knapp 100 Startern über einen erfolgreichen Auftakt. Auch hier steht der Teamgeist im Vordergrund und es gibt besondere Angebote für Dreierteams. Alle Teilnehmer des ARBÖ Kärnten Radmarathons erhalten außerdem einen kostenlosen Startplatz bei der NOCKBIKE MTB Trophy. Somit erwartet die Biker ein abwechslungsreiches Wochenende in Bad Kleinkirchheim und Feld am See. Für Hobbysportler und Familien gibt es ebenfalls attraktive Angebote.

Hier eine Übersicht über die wichtigsten Informationen zu den beiden Rennen:

NOCKBIKE MTB Trophy ARBÖ Kärnten Radmarathon
Datum 1. Juni 2. Juni
Startzeit 13:00 Uhr 7:30 Uhr
Startort Kirchenplatz Feld am See Kaiserburg Talstation
Streckenlänge 20 Kilometer 106 Kilometer
Höhenmeter 1035 Höhenmeter 2050 Höhenmeter
Route Feld am See – Obertweng – Feldpannalm – Maibrunnhütte – Bad Kleinkirchheim Bad Kleinkirchheim über die Nockalmstraße nach Innerkrems, weiter auf der Katschberg Bundesstraße bis Seeboden und entlang des Millstätter Sees auf der Millstätter Bundesstraße zurück nach Bad Kleinkirchheim

Weitere Highlights im Rahmen des ARBÖ Kärnten Radmarathons sind das Krone Kids Race und die ARBÖ-Licht ins Dunkel-Promi Challenge, bei der Persönlichkeiten aus Sport, Wirtschaft und Politik teilnehmen.



Quelle: Millstätter See – Bad Kleinkirchheim – Nockberge Tourismusmanagement GmbH / ots

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"