Österreich

2024 IIHF Eishockey Weltmeisterschaft: Spannende Begegnungen und Spielplan enthüllt!

Spannende Einblicke in den Spielplan und die Ergebnisse der IIHF Eishockey-WM 2024 in Prag

Die IIHF Eishockey-Weltmeisterschaft 2024 findet vom 10. bis 26. Mai 2024 statt. Der Gastgeber dieses Turniers ist Tschechien. Die Mannschaften wurden in zwei Gruppen aufgeteilt. In Gruppe A, die in Prag spielt, sind Kanada, Finnland, Schweiz, Tschechien, Dänemark, Norwegen, Österreich und Großbritannien vertreten. Gruppe B, die in Ostrava spielt, besteht aus den USA, Deutschland, Schweden, Slowakei, Lettland, Frankreich, Kasachstan und Polen.

Am Eröffnungstag des Turniers, dem 10. Mai 2024, fanden folgende Spiele statt: Die Schweiz gewann gegen Norwegen mit 5:2 in der Prag Arena, während Deutschland gegen die Slowakei mit 6:4 in der Ostrava Arena siegte. Tschechien besiegte Finnland mit 1:0 nach Penaltyschießen, ebenfalls in der Prag Arena, während Schweden die USA mit 5:2 in der Ostrava Arena besiegte.

Am 11. Mai 2024 spielte Großbritannien gegen Kanada und verlor mit 2:4 in der Prag Arena. Frankreich unterlag Kasachstan mit 1:3 in der Ostrava Arena. Österreich verlor gegen Dänemark mit 1:5 in der Prag Arena, und Polen unterlag Lettland mit 4:5 nach Verlängerung in der Ostrava Arena. Norwegen spielte gegen Tschechien, und die USA spielten gegen Deutschland.

Die Spiele der IIHF Eishockey-Weltmeisterschaft 2024 werden bis zum Finale am 26. Mai in der Prag Arena ausgetragen. Fans und Interessierte können weitere Informationen und den vollständigen Spielplan auf der offiziellen IIHF-Website einsehen.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"