KulturMedien

200 Jahre Beethovens „Neunte“: ORF-Schwerpunktwoche zum musikalischen Jubiläum des Meisterwerks

Ludwig van Beethovens 9. Symphonie, auch bekannt als "Ode an die Freude", wird dieses Jahr ihr 200. Jubiläum feiern. Die Symphonie gilt als eines der bedeutendsten Werke der europäischen Musikgeschichte und hat bis heute große gesellschaftliche Bedeutung. Der ORF hat bereits Ende April einen Programmschwerpunkt gestartet, um das musikalische Jubiläum angemessen zu würdigen. In der Jubiläumswoche ab dem 6. Mai werden in verschiedenen TV- und Radiosendungen Highlights präsentiert.

Eine besondere Veranstaltung findet am Jubiläumstag, dem 7. Mai, auf ORF III statt. Unter dem Motto "Europa feiert Beethoven - ORF III feiert mit!" wird das Werk live-zeitversetzt aus dem Großen Saal des Wiener Konzerthauses übertragen. Zusätzlich zu anderen europäischen Metropolen präsentieren die Wiener Symphoniker den vierten Satz mit der "Ode an die Freude". Es treten bekannte Solisten und der Chor der Wiener Singakademie unter der Leitung von Heinz Ferlesch auf. ORF III zeigt außerdem eine "Erlebnis Bühne" Sendung, in der die Ereignisgeschichte der 9. Symphonie untersucht wird.

Am Europatag, dem 9. Mai, wird ORF 2 einen Schwerpunkt auf Beethoven legen. Eine neue Dokumentation mit dem Titel "Beethovens Neunte und das Kärntnertortheater - Ein musikalischer Krimi" berichtet über die Vergangenheit des ehemaligen Kulturinstituts und die Uraufführung der 9. Symphonie. Der Film zeigt historische Pläne des abgerissenen Bühnenhauses und lässt es mithilfe von 3D-Animationen "wiederauferstehen". Zusätzlich wird ein Konzert der Wiener Philharmoniker unter der Leitung von Riccardo Muti aus dem Wiener Musikverein gezeigt.

Auch das Kulturradio Ö1 widmet sich dem Beethoven-Jubiläum mit verschiedenen Sendungen. Es werden Radiofeatures über die Entstehung der 9. Symphonie und Friedrich Schillers Gedicht "Ode an die Freude" ausgestrahlt. Am Jubiläumstag wird das Konzert der Wiener Philharmoniker unter Riccardo Muti live übertragen.

https://fleischundco.at/

Der ORF-Schwerpunkt zum 200. Jubiläum von Beethovens 9. Symphonie bietet eine Vielzahl an informativen und unterhaltsamen Programmen, um das musikalische Meisterwerk angemessen zu feiern. Weitere Details zum Programm finden sich auf der Webseite des ORF.



Quelle: ORF / ots

ORF

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"