Finanzen

UBS Group AG erhöht Beteiligung an IMMOFINANZ AG gemäß § 135 Abs. 2 BörseG

Die IMMOFINANZ AG hat eine Stimmrechtsmitteilung gemäß § 135 Abs. 2 BörseG veröffentlicht. Die Mitteilung wurde von der UBS Group AG, einem Unternehmen mit Sitz in Zürich, Schweiz, gemacht. Die UBS AG ist einer der Aktionäre der IMMOFINANZ AG. Die Schwellenberührung erfolgte am 13.05.2024. Die meldepflichtige Person hält einen Anteil von 0,70% der Stimmrechte, die zu den Aktien gehören.

Die IMMOFINANZ AG ist ein österreichisches Immobilienunternehmen mit Sitz in Wien. Das Unternehmen ist in den Bereichen Projektentwicklung, Asset Management und Property Management tätig. Es besitzt und verwaltet ein umfangreiches Portfolio an Gewerbeimmobilien, darunter Bürogebäude und Einkaufszentren.

Die UBS Group AG, die die Stimmrechtsmitteilung gemacht hat, ist ein weltweit tätiges Finanzinstitut mit Hauptsitz in Zürich, Schweiz. Sie bietet eine Vielzahl von Finanzdienstleistungen an, darunter Vermögensverwaltung, Investmentbanking und Corporate Banking.

Hier ist eine Tabelle, die die gehaltenen Instrumente und den Prozentsatz der Stimmrechte der meldepflichtigen Person darstellt:

| Art des Instruments | Verfalldatum | Ausübungsfrist | Anzahl der Stimmrechte | Prozentanteil der Stimmrechte |
|————————–|—————|—————-|———————–|——————————-|
| Stimmrechte zu den Aktien| – | – | 965.917 | 0,70% |
| Right to Recall of Lent | n/a | At any time | 115.108 | 0,08% |
| shares | | | | |
| Rights of use over shares| n/a | At any time | 2.527.132 | 1,82% |
| Long Call Option | 17.05.2024 | n/a | 2.122.400 | 1,53% |
| | 20.12.2024 | | | |
| Short Put Option | 17.05.2024 | n/a | 900.000 | 0,65% |
| | 20.12.2024 | | | |

In Bezug auf die meldepflichtige Person wird angegeben, dass sie nicht von einer natürlichen oder juristischen Person kontrolliert wird und auch keine andere Person kontrolliert, die direkt oder indirekt Instrumente an der IMMOFINANZ AG hält. Es wird auch eine Kette kontrollierter Unternehmen angegeben, über die die Stimmrechte und/oder Finanzinstrumente gehalten werden.

Es handelt sich hierbei um eine Stimmrechtsmitteilung gemäß den Bestimmungen des österreichischen Börsegesetzes 2018. Solche Mitteilungen dienen dazu, Transparenz über Besitzverhältnisse und Aktionärsstrukturen von börsennotierten Unternehmen zu schaffen.



Quelle: IMMOFINANZ AG / ots

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"