ChronikKultur

Al Cook-Trio begeistert mit bluesigen Schmankerln im rustikalen Kultur-Stadl am 20.5.

Der österreichische Alt-Meister des Blues, Al Cook, wird am 20. Mai im rustikalen „Kultur-Stadl Eßling“ im 22. Bezirk von Wien auftreten. Das Konzert, das um 18 Uhr beginnen wird, wird vom Verein „Kulturfleckerl Eßling“ organisiert. Die Besucher können sich auf ausdrucksvolle Lieder aus verschiedenen CDs freuen, darunter „Pioneer And Legend“ und „Mississippi 1930“. Darüber hinaus wird Al Cook auch neue „bluesige“ Stücke im klassischen Stil präsentieren.

Der Eintritt beträgt 15 Euro und Karten können unter der Telefonnummer 0677/630 19 868 oder per E-Mail an kartenbestellung@kulturfleckerl.at reserviert werden.

Der „Kultur-Stadl“ bietet neben Blues auch Jazz, Boogie, Pop und Rock’n Roll in seinem vielfältigen Programm. Interessierte können sich über zukünftige Auftritte beim ehrenamtlichen Obmann des Vereins, Christian Langhammer, unter der Telefonnummer 0699/180 646 40 informieren. Die Vereinsleitung ist unter der E-Mail-Adresse kultur@kulturfleckerl.at erreichbar.

Weitere Informationen zum Blues-Musiker Al Cook sind auf seiner Website www.alcook.at verfügbar. Der Verein „Kulturfleckerl Eßling“ informiert auf seiner Website www.kulturfleckerl.at über seine Veranstaltungen. Informationen zu Veranstaltungen im 22. Bezirk von Wien sind auf www.wien.gv.at/bezirke/donaustadt/ zu finden.

Tabelle:

| Datum | Veranstaltung | Beginn | Eintritt |
|————|—————|———-|———|
| 20.5. | Konzert | 18:00 Uhr| 15 Euro |



Quelle: Stadt Wien – Kommunikation und Medien (KOM) / ots

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"