ChronikKultur

5 Schüler*innen-Konzerte im Bezirksmuseum Floridsdorf: Talents showcase their skills

Im Bezirksmuseum Floridsdorf in Wien finden im Juni fünf Schülerinnen-Konzerte statt. Das Museum bietet nicht nur etablierten Künstlerinnen eine Bühne, sondern auch jungen Nachwuchstalenten. Die Konzerte werden im Festsaal des Museums ausgetragen und versprechen unterhaltsame Musikdarbietungen.

Der erste Termin ist am Samstag, den 8. Juni um 15.30 Uhr. An diesem Nachmittag präsentieren junge Pianist*innen aus der Klasse von Chie Seyerl ihr Können am Klavier. Der Eintritt zu diesem Konzert ist kostenlos. Für weitere Informationen kann man unter der Telefonnummer 0664/55 66 973 anrufen.

Am darauffolgenden Freitag, den 14. Juni, findet um 18.00 Uhr das zweite Konzert statt. Dieses Mal werden Violinistinnen aus der Klasse von Arna Isabel Meyer auftreten. Am Samstag, den 15. Juni, stehen ab 17.00 Uhr Sängerinnen aus der Klasse von Susanne Srednik auf der Bühne. Am Donnerstag, den 20. Juni, folgen dann jugendliche Geigerinnen aus der Klasse von Renate Stübner, die um 18.30 Uhr im Festsaal musizieren. Den Abschluss der Konzertreihe bildet am Sonntag, den 23. Juni, um 16.00 Uhr ein Auftritt der Flötistinnen aus der Klasse von Csilla Papp.

Alle Veranstaltungen finden im Bezirksmuseum Floridsdorf statt und der Eintritt ist frei. Es werden jedoch gerne Spenden entgegengenommen. Für Auskünfte über weitere kulturelle Angebote des Museums und den aktuellen Betrieb kann man sich per E-Mail an den ehrenamtlich beschäftigten Direktor Ferdinand Lesmeister wenden: bm1210@bezirksmuseum.at.

Das Bezirksmuseum Floridsdorf bietet vielfältige Möglichkeiten, sich kulturell zu engagieren. Weitere Informationen über das Museum und kommende Veranstaltungen sind auf der Webseite www.bezirksmuseum.at zu finden. Zusätzlich gibt es unter www.wien.gv.at/bezirke/floridsdorf/ eine Übersicht über Kulturtermine im 21. Bezirk.

Insgesamt versprechen die fünf Schüler*innen-Konzerte im Bezirksmuseum Floridsdorf musikalische Unterhaltung für Besucher jeden Alters. Es ist eine großartige Gelegenheit, junge Talente zu entdecken und die Vielfalt der musikalischen Ausbildung in Wien zu erleben.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"