Tirol

Funde aus dem Ersten Weltkrieg: Schrapnellgranate in Rietz entdeckt

Mysteriöses Kriegsrelikt entdeckt: Granate aus dem Ersten Weltkrieg in Tirol gefunden.

In Rietz im Bezirk Imst wurde ein Kriegsrelikt aus dem Ersten Weltkrieg entdeckt. Es handelte sich um eine vollständig erhaltene Schrapnellgranate, die bei Reinigungsarbeiten in einem Regenwasserkanal am Dienstagvormittag gefunden wurde. Die Polizei Tirol gab bekannt, dass die Granate von einem sachkundigen Polizeibeamten übernommen und dem Entminungsdienst übergeben wird. Die genaue Herkunft oder Hintergrund der Granate wurden nicht näher erläutert. Es wird erwartet, dass der Entminungsdienst weitere Untersuchungen durchführen wird, um mögliche Risiken zu minimieren.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"