Steiermark

Regelwidrige Freitestungen von Kontaktpersonen: Landessanitätsdirektion warnt vor eigenmächtigen Besuchen öffentlicher Teststraßen

In einer öffentlichen Mitteilung warnt die Landessanitätsdirektion vor der Nutzung öffentlicher Teststraßen durch Kontaktpersonen von positiv getesteten Corona-Fällen. Diese Personen suchen die Teststraßen eigenmächtig auf, um PCR-Tests für den Zweck des "Freitestens" in Anspruch zu nehmen, beispielsweise Schüler ab dem fünften Tag der Absonderung. Die Landessanitätsdirektion stellt jedoch klar, dass Kontaktpersonen generell nicht berechtigt sind, öffentliche Teststraßen zu betreten.

Freitestungen sind ausschließlich behördliche Testungen und dürfen nur an den dafür vorgesehenen Stellen nach Anordnung durch die Behörde durchgeführt werden. Kontaktpersonen erhalten per SMS Informationen über den Ort und den Zeitpunkt der Freitestung. Abgesonderte Kontaktpersonen dürfen den Absonderungsort nur für die behördlich angeordnete Testung verlassen.

Es ist wichtig, dass Kontaktpersonen sich an diese Regelungen halten, um die Testkapazitäten in den öffentlichen Teststraßen nicht unnötig zu belasten. Durch die Einhaltung der behördlichen Anordnungen wird sichergestellt, dass die Personen, die am dringendsten auf einen Test angewiesen sind, schnell und effizient getestet werden können.

Die Landessanitätsdirektion betont, dass es wichtig ist, das Verständnis für die empfohlenen Maßnahmen aufrechtzuerhalten. Nur durch die Einhaltung der Regeln und die Solidarität aller Bürgerinnen und Bürger kann die Ausbreitung des Coronavirus effektiv eingedämmt werden.

https://fleischundco.at/

In einem Artikel von www.kommunikation.steiermark.at ist zu lesen, dass die Landessanitätsdirektion ausdrücklich darauf hinweist, dass Kontaktpersonen keine öffentlichen Teststraßen betreten dürfen. Kontaktpersonen werden per SMS über Ort und Zeitpunkt der behördlich angeordneten Freitestung informiert.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"