Steiermark

Kostenloser Zugang zu 900.000 Medien für Kinder und Jugendliche in der Steiermärkischen Landesbibliothek

Die Steiermärkische Landesbibliothek hat seit dem 1. Januar 2023 ein besonderes Angebot für Kinder und Jugendliche in der Steiermark: Sie können den Bibliotheksausweis kostenlos erhalten. Das Ziel dieser Initiative ist es, die Lust am Lesen und die Freude an Büchern bei jungen Menschen zu wecken und ihnen einen zeitgemäßen Zugang zu Medien zu ermöglichen.

Der für die Bibliothek zuständige Landeshauptmann Christopher Drexler betont, wie wichtig es ist, junge Menschen zum Lesen zu animieren und sie in die Bibliothek zu bringen. Er ist begeistert von diesem Angebot der Landesbibliothek.

Die Bibliothek bietet über 900.000 Medien für Kinder und Jugendliche an, darunter etwa 50.000 e-Medien und 25.000 Medien speziell für diese Altersgruppe. Damit können junge Leserinnen und Leser nicht nur ihre Freizeit bereichern, sondern auch bei schulischen Projekten wie Vorwissenschaftlichen Arbeiten (VWA) oder im Studium davon profitieren.

Die Öffnungszeiten der Landesbibliothek sind montags, dienstags, mittwochs und freitags von 9:00 bis 17:00 Uhr sowie donnerstags von 9:00 bis 20:00 Uhr.

https://fleischundco.at/

Diese Initiative der Steiermärkischen Landesbibliothek kann einen großen Einfluss auf die Lesekultur und das Medienverständnis unter jungen Menschen in der Region haben. Durch den kostenlosen Zugang zum Angebot der Bibliothek wird die Hürde für Kinder und Jugendliche gesenkt, Bücher und andere Medien zu entdecken und sich mit ihnen auseinanderzusetzen.

Laut Statistiken hat sich das Leseverhalten von Kindern und Jugendlichen in den letzten Jahren verändert. Das Interesse an Büchern und das Lesen als Freizeitbeschäftigung sind gesunken, während die Nutzung digitaler Medien stark zugenommen hat. Durch die Förderung der Lesekultur in der Bibliothek können Kinder und Jugendliche von den zahlreichen Vorteilen des Lesens profitieren, wie z.B. der Entwicklung von Sprachkompetenz, kognitiver Fähigkeiten und Vorstellungskraft.

In der folgenden Tabelle sind die Öffnungszeiten der Steiermärkischen Landesbibliothek aufgeführt:

| Wochentag | Öffnungszeiten |
| -----------|-----------------|
| Montag | 9:00 - 17:00 Uhr |
| Dienstag | 9:00 - 17:00 Uhr |
| Mittwoch | 9:00 - 17:00 Uhr |
| Donnerstag | 9:00 - 20:00 Uhr |
| Freitag | 9:00 - 17:00 Uhr |

Das kostenlose Angebot der Landesbibliothek ist eine großartige Gelegenheit für Kinder und Jugendliche in der Steiermark, ihre Lesefähigkeiten zu verbessern und ihre Neugier zu befriedigen. Die Nutzerinnen und Nutzer haben Zugang zu einer breiten Auswahl an Büchern, Zeitschriften, e-Medien und anderen Ressourcen, die ihre Bildung und persönliche Entwicklung unterstützen können.

Diese Initiative ist auch historisch bedeutsam, da sie dazu beiträgt, die lange Tradition und Bedeutung von Bibliotheken in der Steiermark fortzuführen. Bibliotheken haben in der Vergangenheit eine wichtige Rolle bei der Bildung und Kulturvermittlung gespielt und sind auch heute noch unverzichtbar, um Informationen und Wissen zugänglich zu machen.

Die Steiermärkische Landesbibliothek ermöglicht es nun allen Kindern und Jugendlichen in der Region, von den umfangreichen Ressourcen und dem Wissen der Bibliothek zu profitieren, ohne finanzielle Barrieren zu haben. Dies ist ein Schritt in die richtige Richtung, um das Interesse am Lesen und die Medienkompetenz bei jungen Menschen zu fördern.



Quelle: Land Steiermark

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"