Niederösterreich

Autos in Flammen: Feueralarm in Aukenthal – Brand eines E-Autos neben Lagerhalle im Bezirk Amstetten

Unerklärliche Feuersbrunst: E-Auto in Aukenthal in Flammen - Keine Verletzten, aber viele Fragen.

E-Auto fängt Feuer in Aukenthal, Bezirk Amstetten

In Aukenthal im Bezirk Amstetten kam es erneut zu einem Feueralarm, nachdem schon vor Kurzem ein Vierkanthof den Flammen zum Opfer fiel. Diesmal stand ein E-Auto in Brand, was die Einsatzkräfte vor eine heikle Herausforderung stellte.

Die Situation verschärfte sich dadurch, dass das brennende elektrobetriebene Fahrzeug direkt neben einer Lagerhalle stand. Trotz dieser Gefahr gelang es den Einsatzkräften jedoch, das Feuer schnell unter Kontrolle zu bringen und ein Übergreifen der Flammen auf die Halle zu verhindern.

Das E-Auto wurde durch den Brand zerstört, aber zum Glück gab es keine Verletzten zu beklagen. Die genaue Ursache für das Feuer muss nun von der Polizei ermittelt werden, um weitere Vorfälle dieser Art zu verhindern.

https://fleischundco.at/

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"