ChronikKärntenKultur

Klara Mydia: Eine inspirierende Reise in die Welt der Drag-Kunst und Kampf gegen Diskriminierung – Jetzt online!

Jetzt online: die Pride-Folge des Video-Podcasts "What’s up? Wörthersee" mit Drag Queen Klara Mydia

Die neueste Folge des Video-Podcasts "What’s up? Wörthersee" der Region Wörthersee Rosental ist ab sofort online verfügbar. In diesem Podcast begrüßt Moderatorin Lisa Überbacher die charismatische Drag Queen Klara Mydia, die als Aushängeschild des Pink Lake Festivals bekannt ist. Das Pink Lake Festival, ein Event für die LGBTQ* Community, findet dieses Jahr vom 29. August bis zum 1. September in Pörtschach am Wörthersee statt.

In der aktuellen Pride-Ausgabe spricht Klara Mydia offen über ihren Weg zur Drag-Kunst und die Reaktionen ihres Umfelds. Sie ermutigt alle, die darüber nachdenken, selbst eine Drag Queen zu werden und thematisiert die Diskriminierung, der Drag Queens und Mitglieder der LGBTQ* Community ausgesetzt sind – sowohl online als auch offline.

Neben den tiefgehenden Gesprächen mit Klara Mydia können die Zuschauer auch drei spannende Spiele verfolgen, in denen sie sich ihre Redezeit erst erspielen muss. Dabei besteht die Möglichkeit für alle Zuschauer mitzuspielen und mitzuraten.

Die Region Wörthersee Rosental legt großen Wert auf Vielfalt und Inklusion, was durch die Veröffentlichung dieser Podcast-Folge im Pride Monat Juni betont wird. "What’s up? Wörthersee" bietet eine Plattform, um auf die Vielfalt der LGBTQ* Community aufmerksam zu machen und diese zu feiern.

https://fleischundco.at/

Die neueste Folge von "What’s up? Wörthersee" kann auf dem YouTube-Kanal "visitwörthersee" sowie auf verschiedenen Podcast-Plattformen angehört und angesehen werden. Verpassen Sie nicht diese inspirierende und unterhaltsame Episode!

Hier geht's zur Folge auf Spotify!

Hier anhören!

Quelle: In einem Artikel von www.ots.at ist zu sehen.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"